Teaser Poller & Absperrpfosten

Poller & Absperrpfosten

Die smarte Alternative zu Schranken und Wegsperren

Ob Poller, Schranken, Wegsperren oder Sperrpfosten, sie alle dienen demselben Zweck: Sie regeln die Zufahrt zu Einfahrten, Zufahrten und Wegen – auf privatem Gelände, Gewerbeflächen und im öffentlichen Raum – und das smarter als mit einem Schranken. Die Funktionalitäten und Ausführungen sind äußerst vielfältig. Die Palette reicht von rein optisch funktionellen Sperren über imagewirksame Stilpoller bis zu Sperren, die militärischen Sicherheitsanforderungen entsprechen. In jedem Fall gilt: Unser Portfolio hat für jede Anforderung das passende Modell.

Aktive Filter
Nach Preis filtern
Material
Form
Farbe
Öffnung

1–36 von 41 Ergebnissen werden angezeigt

Was ist ein Absperrpfosten/Poller?

Ein Absperrpfosten oder auch Poller genannt, ist eine Säule, die man oft am Straßenrand oder vor Eingängen sieht. Er ist dazu da, Autos davon abzuhalten, bestimmte Bereiche zu befahren, Menschen auf Gehwegen zu schützen oder zu verhindern, dass auf Plätzen geparkt wird, wo es nicht erlaubt ist. Beim Absperrpfosten kaufen muss man darauf achten, welche Bedürfnisse man hat, denn es gibt verschiedene Arten von Poller.

  • Feste Poller sind nicht beweglich und stehen immer an der gleichen Stelle. Sie sind für die dauerhafte Absperrung eines Bereichs gedacht.
  • Versenkbare Poller kann man bei Bedarf in den Boden versenken, damit Autos durchfahren können. Sie eignen sich für die Kontrolle eines Parkplatzes oder einer Zufahrt, die man nur für bestimmte Personen zugänglich machen möchte. Die ausfahrbaren Poller eignen sich perfekt, wenn Sie einen Bereich haben, der oft durch- oder befahren wird, aber dennoch geschützt sein muss.
  • Flexible Pfosten sind ideal für Baustellen und temporäre Absperrungen, da sie sich einfach auf- und abbauen lassen. Diese biegsamen Kunststoffpoller bieten den Vorteil, dass sie bei einem Aufprall durch ein Fahrzeug nachgeben und so wenig Schaden verursachen. Diese Vorteile machen diese Art von Absperrpfosten perfekt für die Autohaus- und Baufirmenbranche.

 

Unsere Poller sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich:

  • Poller mit Beleuchtung, um Autofahrer zu warnen,
  • Kunststoffpoller, die zur temporären Sicherung von Baustellen dienen,
  • klassische Aluminium-Absperrpfosten.

 

Egal, wonach Sie suchen, in unserem Portfolio werden Sie fündig. Sind Sie noch nicht ganz sicher, was Sie brauchen? Dann kontaktieren Sie uns gerne und wir werden gemeinsam Ihre Bedürfnisse ermitteln.

Was kostet ein Absperrpfosten?

Die Kosten können beim Poller kaufen je nach Typ, Material, Ausstattung und Hersteller stark variieren. Hier ist eine allgemeine Preisübersicht:

  • Einfache Kunststoffpoller: Diese sind oft die kostengünstigste Option und können bereits ab ca. 30 bis 250 Euro erhältlich sein. Sie eignen sich besonders für temporäre Einsätze oder als einfache Abgrenzung.
  • Metallpoller (Stahl oder Aluminium): Diese sind robuster und langlebiger als Kunststoffpoller und kosten in der Regel zwischen 100 und 500 Euro. Der Preis kann je nach Design, Dicke des Materials und Oberflächenbehandlung variieren.
  • Elektrische versenkbare Poller: Aufgrund ihrer komplexen Mechanik und Installation sind diese ausfahrbaren Poller deutlich teurer. Preise starten oft bei etwa 500 Euro und können, je nach Ausstattung mit Hydraulik oder Elektronik, bis zu mehreren Tausend Euro betragen.
  • Poller mit speziellen Features: Absperrpfosten mit zusätzlichen Funktionen wie integrierter Beleuchtung, reflektierenden Elementen oder maßgeschneiderten Designs können ebenfalls im höheren Preissegment liegen.

 

Es ist wichtig zu beachten, dass zu den Anschaffungskosten eines Absperrpfostens auch Installationskosten kommen können, besonders bei Modellen, die eine feste Verankerung im Boden oder eine elektrische Anbindung benötigen. Haben Sie Fragen zur Installation einer Poller-Absperrung? Dann kontaktieren Sie uns hier. Wir beraten Sie gerne beim Poller kaufen!

Aktive Filter
Nach Preis filtern
Material
Form
Farbe
Öffnung